Ade, Microblogging

von schneeschmelze

Habe sehr, sehr positive Erfahrungen mit meiner selbstverordneten Online-Abstinenz gemacht. Sehr zu empfehlen.

Deshalb ziehe ich mich nach einem Jahr nun vom Microblogging zurück. Meine Accounts bei Twitter und bei Identi.ca lasse ich zwar bestehen, ich werde sie aber auf absehbare Zeit nicht mehr zum Posten nutzen. Aktiv bleibe ich dagegen auf Facebook und bei Xing.

Den Twitterfeed der CTAN-Announce-Mailingliste, den ich eingerichtet habe, werde ich weiter administrieren. Gleiches gilt für den CTAN-Feed zu Identi.ca, der, wie ich gerade sehe, nach mehreren Wochen auf wundersame Weise nun endlich doch wieder funktioniert …