Der Wanderer VI

Vom Nahen ins Ferne und vom Engen ins Weite. Räumlich, körperlich und intellektuell. Persönlich und künstlerisch. Vor allem aber: Emotional. Was wäre denn eine „weite“ Farbe?

Advertisements

Ein Gedanke zu „Der Wanderer VI“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.