Der lange Frühling III

Manchmal, wenn ich im Wald spazierengehe, denke ich, ich wäre in einem früheren Leben ein Käfer gewesen. So ein großer Käfer, der gemütlich auf dem Waldboden herumkrabbelt und dabei darauf hofft, nicht zertreten oder überfahren zu werden.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Der lange Frühling III“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.