VG Wort mit neuer Website

von schneeschmelze

Neue Website der VG Wort

Die alte Website der VG Wort war mehr ein Irrgarten als ein Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit der segensreichen Verwertungsgesellschaft. Historisch gewuchert, verlief man sich hier bisher zwischen mehreren Meldesystemen und zumeist schwer verständlichen Anleitungen und FAQs. Auf Abhilfe hatte man schon gar nicht mehr gehofft. Deshalb ist die Neuigkeit vom Relaunch der Seite eine echte Nachricht im Sinne des geflügelten Worts „Mann beißt Hund“. Zwar liegt das dreispaltige Webdesign seit einiger Zeit schon nicht mehr so im Trend, und auch die Idee, Pressemitteilungen nur als PDF zu verlinken, nicht aber in HTML online zu stellen, ist eher uncool. Auch einen RSS-Feed für die Neuigkeiten vermißt man weiterhin. Aber man kann schon froh darüber sein, daß die Münchener sich überhaupt endlich eine neue Webpräsenz geleistet haben.