Nachgedanken II

von schneeschmelze

Mittlerweile weiß ich: Es ist möglich, sich gehaltvoll und angeregt zu unterhalten, ohne über „das Waldsterben“ zu sprechen.