Die bürgerliche Gesellschaft als Potemkinsches Dorf

von schneeschmelze

Die Schule emuliert mit ihrer inszenierten Konkurrenz qua Notengebung immer mehr eine bürgerliche Gesellschaft, die es schon lange nicht mehr gibt. Glück, Beziehungen und das Geld der Eltern entscheiden über alles weitere, nicht strahlende Zeugnisse oder unbefleckte Lebensläufe.

Kommentar in der Sammelmappe, 22. Mai 2011.