Der große Graben

von schneeschmelze

Sue Gardner und die Community haben heute nachmittag weitgehend aneinander vorbei diskutiert. Es öffnet sich ein großer Graben. Ich bin mir nicht mehr so sicher, ob die Wikimedia Foundation und die deutschsprachige Community den langen Weg, der nun noch vor ihnen läge, tatsächlich gemeinsam gehen werden. Wenn, dann weil sich Wikipedianer lieber ins gemachte Nest der Foundation setzen, als etwas Eigenes aufzuziehen und alledem den Rücken zu kehren. Es ist viel Geld im Spiel, und der große Tanker Wikimedia wird deshalb einen sehr langen Bremsweg haben. Aber er ist, wie jedes andere Community-Projekt auch, in seinem Bestand grundsätzlich abhängig von der Teilnahme vieler, die sich jederzeit anderweitig orientieren können.