Endzeit V

von schneeschmelze

Jetzt ist er weg. Am Ende wurde er mittels eines Strafverfahrens aus dem Amt gedrängt, alles andere war wirkungslos geblieben. Juristische Zeitgeschichte wird geschrieben. Wie weit wird das gehen? Ein langsames Sterben, zwei Monate lang, aber das ist weiterhin erst der Anfang. Jetzt wird wieder telefoniert, intrigiert, Stühle werden hin und her geschoben, neue Kränkungen werden ausgesprochen, blaue Schienbeine werden notdürftig vereist und verbunden, und dann geht es weiter, Kampagnen werden besprochen, die Desinformation wird geplant, stundenlange staatserhaltende Berichterstattung, aus Gebühren finanziert, und es wird nicht die letzte Affäre gewesen sein. Übrigens: Der Wikipedia-Artikel Bundestagswahl 2013 wurde schon angelegt.