Beim Zurückkommen

von schneeschmelze

Das Interessanteste beim Zurückkommen nach der Pause ist, daß alles noch da ist. Manches ist ein bißchen anders, aber nicht viel. Bloß meine Wahrnehmung hat sich geändert. Ich bemerke vor allem, daß die Teilnahme an sozialen Netzwerken anstrengend ist und sehr viel Zeit beansprucht. Deshalb werde ich diesen Bereich noch weiter zurückfahren, wahrscheinlich bald gar nicht mehr verfolgen. Was man ein Vierteljahr lang nicht vermißt, kann man getrost beiseite legen. Andere Dinge haben dafür an Bedeutung für mich gewonnen. Aber was wirklich wichtig ist, schreibt man ja nicht ins Internet. Und der Feedreader ist tatsächlich ein famoses Werkzeug.

Advertisements